You are currently viewing Mini-Beamer im kleinen Campervan – Welcher für den VW Bus

Mini-Beamer im kleinen Campervan – Welcher für den VW Bus

In diesem Beitrag ist Werbung enthalten!

Filme schauen in kleinen Campervans

Sehr viele Jahre, eigentlich schon über ein Jahrzehnt,  haben wir unterwegs keine Filme oder Serien geschaut…. doch dann zog Amazon Prime* bei uns ein und zeitgleich ein cooles Tablet mit integriertem Beamer. 

Ja, wir sind noch immer der Meinung, den schönsten Film bietet die Natur, aber gerade im Winter, wenn es sehr früh dunkel wird oder an Regentagen, ist es echt gemütlich einfach in unserem VW Bulli zu liegen und entspannt einen Film zu sehen.  Dazu möchten wir auch nicht viel dabei haben  und erst aufbauen müssen, sondern es muss innerhalb von 1 Minute alles  bereit stehen und dass klappt mit dem Tablet oder auch einem Mini-Beamer mit eigenem Betriebssystem bestens. Welche Möglichkeiten es gibt und empfehlenswerte Mini-Beamer erfahrt ihr jetzt…

Lenovo Beamer Tablet Yoga Tab 3 Pro

Lenovo Yoga Tab 3 Pro

Wir suchten damals nur ein einfaches Tablet mit langer Akkulaufzeit und stolperten so über das Lenovo Yoga Tab 3 Pro Tablet*

Vor knapp 3 Jahren haben wir uns das Lenovo Yoga Tab 3 Pro Tablet mit integrierten Beamer gekauft und sind absolut begeistert, denn wir können es beruflich, wie auch privat als Tablet und Beamer nutzen.
Das Lenovo Yoga Tab 3 Pro  ist bisher anscheinend das einzige Tablet mit integrierten Beamer, was sehr schade ist.

Einen Nachfolger mit integrierten Projektor gibt es bisher nicht und auch ein alternatives Tablet mit integrierten Beamer haben wir nicht gefunden, aber dafür gibt es mittlerweile sehr viele Mini-Beamer, die eine perfekte Alternative darstellen.

Mini-Beamer perfekt für den VW Bus, Dachzelt und kleine Campervans

Es gibt Mini-Beamer in unterschiedlichen Preisklassen. Wer den perfekten Sound, Bild auch im halbdunkeln, lange Akkulaufzeit und sonstige Features möchte, muss schon ab 450 € hinlegen.

Wer einfach nur eine Serie oder einen Film schauen möchte und nicht viel Wert auf den perfekten Heimkino-Ton legt, ist ab durchschnittlich 150 € dabei.

Die Verbindung erfolgt je nach Modell, zwischen dem Beamer und dem Gerät, von dem man einen Film abspielt, kabelgebunden über den USB- oder HDMI-Anschluss. Kabellos funktioniert die Bildübertragung bei den meisten Mini-Beamern über Bluetooth, Miracast oder Airplay. 

Der Ton kommt über integrierte Lautsprecher bzw. Anschluss für externe Lautsprecher.

Wir stellen euch hier ein paar Mini-Beamer in unterschiedlichen Preisklassen vor, die gerne für Vans genutzt werden. Gerade für den VW Bus und kleine Camper sind sie perfekt.

Beamer Filme Vanlife VW Bus T3
Viewsonic M1 mini*

Viewsonic M1 mini Portabler LED Beamer

Der M1 mini Beamer* von Viewsonic hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Wer keine besonderen Ansprüche an Bild und Ton stellt, sondern einfach gerne ab und an einen Film schauen möchte, kann mit diesem Beamer eigentlich nicht viel falsch machen.
Der Sound kommt aus integrierten JBL Lautsprechern.
Falls die Akku-Laufzeit nicht reicht, kann einfach eine Powerbank angeschlossen werden.
Die Verbindung ist nur über HDMI Eingang oder USB-Stick möglich.

Daten:

  • Auflösung: 854 x 480 Pixel (WVGA)
  • Kontrast/Lumen: 120 Lumen, 120000:1 Kontrast
  • Brandspecific Features: 144 Hz Triple Flash, 3D Ready, SonicExpert, SonicMode
Viewsonic M1+ Mini-Beamer*

Wer etwas mehr Ansprüche hat, für diejenigen wurde der Viewsonic M1 plus Beamer* hergestellt.

Die Verbindung ist bei diesem Modell auch mit Bluetooth oder WLAN möglich.

Mit 300 Lumen kann man das Bild auch gut im halbdunklen sehen.

Daten:

  • Auflösung: 854 x 480 Pixel (WVGA)
  • Kontrast/Lumen: 300 Lumen, 120000:1 Kontrast. Betriebstemperatur:0℃ ~ 40℃
  • Brandspecific Features: 144 Hz Triple Flash, 3D Ready, SonicExpert, SonicMode, Wifi-Module, Bluetooth, USB- & SD-Card Reader
Nebula Capsule von Anker*

Nebula Capsule von Anker

Wenn ihr gerade auf der Suche nach einem Mini Beamer seid, dann habt ihr bestimmt schon vom Nebula Capsule* des Herstellers Anker gehört. Eigentlich hat er alles, was ein Beamer im Camper braucht.

Der Mini-Beamer ist nicht größer als eine 0,33 l Dose, kann bequem über euer Smartphone bedient werden und beim Klang ist Anker in den Testberichten auch sehr weit vorne.

Bei den Nebula könnt ihr per HDMI oder USB-Eingang – oder auch komplett kabellos per Airplay, Miracast oder Bluetooth verbinden. 360° Lautsprecher und eine sehr gute Akkulaufzeit.

Daten:

  • Hellligkeit: 100 ANSI Lumen
  • Auflösung: 854 x 480 (16:9)
  • Projektionsgröße: 40-100 Zoll: 100 Zoll bei 2.87m; 80 Zoll bei 2.29m; 60 Zoll bei 1.72m; 40 Zoll bei 1.14m
  • Videolaufzeit: Bis zu 4 Stunden im Akkumodus, bis zu 2,5 Stunden im Standard-Modus
  • Dolby Digital plus & Lautsprecher: 1× 5W (360°)
  • Betriebssystem: Android 7.1, App Download im Nebula Manager Store
  • Konnektivität: HDMI, USB, Bluetooth, WLAN, Screen Mirroring
  • Fokus: Manuell
Anker Nebula Capsule Max*

Anker NEBULA Capsule Max

Die Weiterentwicklung des Nebula Capsule. Größentechnisch genauso klein, aber mit einigen Features kommt der Nebula Capsule Max* von Anker daher.

200 Lumen, automatischer Fokus und recht lange Akkulaufzeit. Android 8.1 Betriebssystem.

Daten:

  • Hellligkeit: 200 ANSI Lumen
  • Auflösung: 1280 x 720 (16:9, HD
  • Projektionsgröße: 40-100 Zoll: 100 Zoll bei 2.87m; 80 Zoll bei 2.29m; 60 Zoll bei 1.72m; 40 Zoll bei 1.14m
  • Videolaufzeit: Bis zu 4 Stunden im Akkumodus, bis zu 1,5 Stunden im Standard-Modus
  • Dolby Digital plus & Lautsprecher: 1× 8W (270°)
  • Betriebssystem: Android 8.1, App Download im Nebula Manager Store
  • Konnektivität: HDMI, USB, Bluetooth, WLAN, Screen Mirroring
  • Fokus: Automatisch
OTHA C 900 Mini-Beamer*

OTHA C 900 Mini-Beamer

Last but not least…mein persönlicher Favorit!

Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet der Mini-Beamer C 900 von OTHA*.

Wer OTHA bisher noch nicht auf den Schirm hatte, sollte das schleunigst ändern.

Es hat ein eingebautes Android 9.0 System, eine Akkulaufzeit von ca. 1,5 Std. und 150 Lumen.

Konnektivität:

HDMI Connect: Laptop/ Fire TV Stick/PS4/Spielekonsole usw.

USB-Anschluss: USB-Stick/ Festplatte/Maus/Tastatur usw.

Über Bluetooth kann man Bluetooth-Boxen oder -Kopfhörer kinderleicht verbinden. Alternativ ist auch eine 3,5mm Klinkenverbindung möglich.

  • Mit der Vollfunktionstaste am Projektorkörper lässt sich der Projektor einfach und schnell steuern.
  • Die Bluetooth- und Trapezkorrektur kann auch im HDMI-Modus verwendet werden.

Es gibt ihn auch noch in weiß—> OTHA C 900 weiß*

Leinwand im VW Bus

Uns erreicht immer wieder die Frage, wie wir das im VW T3 mit der Leinwand machen. Ganz so viel Platz hat man im Bulli nicht, deshalb schleppen wir keine große Leinwand mit, sondern behelfen uns anders.

Möglichkeit 1: Wenn wir im Aufstelldach schauen möchten, projezieren wir das Bild einfach an den Stoff des Dachs. Das klappt bei uns sehr gut (außer es ist windig😂)

Möglichkeit 2: Wenn wir unten im Bulli einen Film ansehen möchten, dann wird das Bild an die Unterseite des oberen Bett ( also unter dem Klappdach ( siehe Bild ganz oben) projeziert. Damit hat man keine Kinoqualität durch die rauhe Oberfläche, aber es ist für uns absolut ausreichend.

Möglichkeit 3: Ein einfaches weißes Stoff-Rollo. Das Gewebe kann recht einfach (z.B. mit stärkeren Magneten) befestigt werden. Außerdem braucht es nicht viel Stauraum und verknittert nicht. Gibt es in den gängigen schwedischen Möbelmärkten oder auch z.B. diese –> Stoff Rollo weiß`*

Möglichkeit 4: Im Sommer nutzen wir auch unseren VW Bus und projezieren von außen einfach an die Schiebetür. Nachdem unser Fahrzeug weiß ist, klappt es recht gut, ansonsten ist ein Rollo oder eine Leinwand auch hier sehr gut geeignet.

Möglichkeit 5: Wurde als  nicht praktikabel eingestuft und nach 2 erfolglosen Versuchen wieder verbannt, aber der Vollständigkeit halber möchte ich es dennoch erwähnen. Ein weißes Bettlaken. Ja, die Idee war nicht bahnbrechend, aber hätte etwas werden können, wenn man ständig ein Bügeleisen zur Hand hat oder einfach weniger Chaos im Van 😉 Das Problem ist einfach dass der Stoff überall Falten wirft.

Klappdach Leinwand Beamer VW Bulli Bus
Anzeige

Falls ihr schon einen Mini-Beamer im Van nutzt, dann lasst doch mal einen Kommentar da und erzählt welchen ihr nutzt und wie zufrieden ihr damit seid?

Affiliatelinks/Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Gerne könnt ihr hier den Beitrag teilen

Jasmin

Hello ihr Reisenden, Individualisten, Bullifahrer, Camper...ich bin Jasmin und liebe das Leben und die Freiheit. ...am liebsten mit Michi in unserem VW T3 ;) Auf unserem Blog erzählen wir euch von unseren Erlebnissen unterwegs, geben Reisetipps und der VW T3 kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Schreibe einen Kommentar