You are currently viewing Kaserne der französischen Fremdenlegion – Lost Place

Kaserne der französischen Fremdenlegion – Lost Place

In diesem Lost Place waren über zwei Jahrhunderte, bis zu 2000 Soldaten des Infanterieregiments untergebracht, später beherbergte sie Teile der französischen Fremdenlegion. Heute steht die Kaserne leer, verfällt, Touristen hetzen vorbei, denn sie steht mitten in einem beliebten Ort in Frankreich.

Die Kaserne wurde 1775 fertiggestellt. 1989 verließen die letzten Soldaten der Fremdenlegion die Militärkaserne.

An den Seiten des mittigen Exerzierplatzes, stehen große Gebäude mit 3 Stockwerken und einer Fläche von über 3000 qm.

Interessant ist auch, dass es hier einen Brunnen gibt, der über 320 Wendeltreppen erreichbar ist und 60 m Tiefe aufweist.

Heute wird der Exerzierplatz als Parkplatz genutzt, einige der restlichen Gebäude sollen wohl restauriert werden, was allerdings schon vor einigen Jahren in Planung war.

Noch mehr Lost Places gibt es hier zu entdecken –> Lost Places Europa

Jasmin

Hello ihr Reisenden, Individualisten, Bullifahrer, Camper...ich bin Jasmin und liebe das Leben und die Freiheit. ...am liebsten mit Michi in unserem VW T3 ;) Auf unserem Blog erzählen wir euch von unseren Erlebnissen unterwegs, geben Reisetipps und der VW T3 kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Schreibe einen Kommentar