You are currently viewing Pont-en-Royans – Ein Tag im französischen Bergdorf

Pont-en-Royans – Ein Tag im französischen Bergdorf

Auf dem Weg nach Südfrankreich, fuhren wir durch und über die französischen Alpen. Erst entlang der Route des Ecouges, dann die D531 Bourne Schlucht durch den Vercors Nationalpark nach Pont-en-Royans. Ein wunderschönes Bergdorf am Zusammenfluss der Flüsse Bourne und dem Vernaison.

Die Strecke durch die Bourne Schlucht ist begrenzt auf eine Höhe von 3,5 m, also nicht für die ganz hohen Wohnmobile geeignet. Hier muss eine andere Route gewählt werden.

Fakten zu Pont-en-Royans

Land: Frankreich

Region: Region Auvergne-Rhône-Alpes

Département Isère

Bergdorf am Fluss Bourne im Vercors Naturpark

779 Einwohner

Pont-en-Royans Maison Bourne Fluss Frankreich Alpen Drome
Die Häuser am Fluss wurden teilweise 1632 gebaut und 1980 renoviert.

Mit dem Camper nach Pont-en-Royans

Wenn ihr mit dem Womo in den französischen Alpen unterwegs seid, dann solltet ihr hier unbedingt eine Nacht verbringen.

Womo-Stellplatz

Frankreich ist ein Camping-Paradies, auch hier im Vercors Nationalpark. Der Womo-Stellplatz von Pont-en-Royans liegt direkt an einer schönen Stelle des Flusses und kostet ca. 10 € die Nacht (Stand Juli 2020). Dusch- und Entsorgungsmöglichkeiten gibt es auch, kosten extra. Die Sanitäranlagen sind ein älteres Modell, waren bei uns aber sauber. Die Zahlung erfolgt über einen Kassenautomat mit Schranke.

Von dem Stellplatz könnt ihr zu Fuß in ca. 5 min. direkt am Fluss entlang, in den Ort laufen. Der Fluss ist am Stellplatz aufgestaut, es besteht die Möglichkeit dort zu schwimmen (ist allerdings sehr schlammig).

Die Adresse: La Plage; 38680 Pont-en-Royans

Bourne Womo Stellplatz Pont-en-Royans Vercors Alpen
Bourne Fluss angrenzend an den Womo Stellplatz in Pont-en-Royans

Anzeige

Parken in Pont-en-Royans

Solltet ihr nicht auf dem Stellplatz übernachten wollen, sondern einfach nur einen Tagesaufenthalt im Ort planen, dann wird es etwas schwieriger mit dem Parken. Der Ort ist klein und die meisten Fahrzeuge parken an der D531 am Straßenrand. Ihr solltet versuchen auch dort einen Parkplatz zu finden. Am besten sehr früh ankommen und im Sommer die Wochenenden meiden 😉

Mit dem Womo einen Parkplatz im Ort zu finden, ist nicht ratsam.

Öffentliche Toilette

Eine öffentliche Toilette findet ihr in der 8-10 Rue Villeneuve.

Souvenirstand Pont-en-Royans Frankreich
Souvenirs in Pont-en-Royans

Sehenswertes in Pont-en-Royans

Dieses wunderschöne Dorf bietet mehr Sehenswürdigkeiten, als manche Stadt 😉

Les Maisons Suspendues

In der Grand Rue könnt ihr die einzigartige Architektur der „Maisons Suspendues“ bewundern. Es sind Häuser die am Bourne Fluss auf Felsen gebaut sind und überhängen. Sie wurden schon im 16. Jahrhundert gebaut. Am gelben Haus ist ein gravierter Stein mit dem Erbauungsjahr 1632 angebracht. Die Bauweise sparte Platz und war praktisch um von seinem Haus aus Forellen zu fischen oder einfach mit einem Eimer, das Wasser heraufzuholen. Die Häuser stehen seit 1944 unter Denkmalschutz. Sehr sehenswert.

Von der Straße führen Treppen nach unten zum Bourne Fluss. Hier, unterhalb der hängenden Häuser, könnt ihr picknicken und einfach die Seele baumeln lassen oder auch im grünschimmernden Fluss baden.

Mit Glück seht ihr hier auch Jugendliche die von den Felsen der Häuser ins Wasser springen.

Klippenspringer Bourne Pont-en-Royans Frankreich
Jugendliche in Pont-en-Royans

In der Rue du Merle habt ihr einen schönen Ausblick auf den Fluss und die Maison Suspendues.

Der kleine Ort hat aber noch mehr zu bieten

Wassermuseum Pont-en-Royans

Wenn ihr durch den Ort geht, gelangt ihr zum Pont-en-Royans Wassermuseum. Hier dreht sich, wie der Name schon sagt, alles rund um Wasser. Um das Wasser auf der ganzen Welt, Verschmutzungen des Wassers, es gibt wechselnde Ausstellungen und viel mehr. Es gibt eine Wasser-Bar mit 1500 Flaschen Wasser aus aller Welt und auch ein Restaurant, sowie Hotel. Leider war es bei uns coronabedingt geschlossen. Hier gelangt ihr zur Website: Musee de l`Eau

Gasse Pont-en-Royans Drome Alpes
Gasse gegenüber der hängenden Häuser

Weitere Sehenswürdigkeiten

Angelegte Kaskaden

Überreste der alten Burg aus dem 13.Jahrhundert.

An der D531 (gegenüber der Bar Picard) gibt es in der Schlucht auch einige Gumpen zum Schwimmen. Der Abstieg ist anstrengend.

Badestellen am Fluss Bourne Vercors Nationalpark
Entlang des Bourne Flusses gibt es immer wieder Gumpen zum Schwimmen

Restaurants und Cafe

Es gibt in Pont-en-Royans einige Restaurants und Cafes. Wir haben in der „Bar Le Vercors“, die ihr an der Grand Rue findet, etwas getrunken, aber durch Corona war bei uns noch nichts weiter geöffnet.

Feste und Veranstaltungen

Im August findet am ersten Sonntag der im Land sehr bekannte Holzmarkt statt.

Jeden Mittwoch Vormittag ist Markttag in Pont-en-Royans.

Sehenswertes in der Umgebung von Pont-en-Royans

Den weißen Wasserfall „Le Cascade Blanche“ findet ihr hier: 26190 Sainte-Eulalie-en-Royans, Frankreich

Die Grotte de Choranche

Der Palast von Cheval. Ein Meisterwerk, dass Cheval ganz alleine erreichtete. Adresse: 8 Rue du Palais, Hauterives

Der Ort Saint-Nazaire-en-Royans mit seinem beeindruckenden Aquädukt.

Und natürlich ganz viel Natur im Vercors Naturpark.

Bei uns ging die Route weiter zum Col de Rousset, immer Richtung Südfrankreich und in die Provence.

Gerne könnt ihr hier den Beitrag teilen

Jasmin

Hello ihr Reisenden, Individualisten, Bullifahrer, Camper...ich bin Jasmin und liebe das Leben und die Freiheit. ...am liebsten mit Michi in unserem VW T3 ;) Auf unserem Blog erzählen wir euch von unseren Erlebnissen unterwegs, geben Reisetipps und der VW T3 kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar